Sustainability Lead Image.png

Nachhaltigkeit

Johnson & Johnson Consumer Health wird bis 2030 800 Millionen USD investieren, um Initiativen sowohl innerhalb als auch außerhalb unseres Unternehmens voranzutreiben.

Wir haben uns ehrgeizige Ziele gesteckt, um den Menschen, den Gemeinden und unserem Planeten größeren Nutzen zu bringen. Wir werden für volle Transparenz bei den Inhaltsstoffen sorgen, weil die Verbraucher leicht in der Lage sein sollten, eine informierte Wahl zu treffen. Wir vertiefen Partnerschaften, um komplexe Gesundheitsprobleme in Angriff zu nehmen, angefangen bei der Raucherentwöhnung und vermeidbaren Hautkrebsarten, denn ein gesunder Lebensstil erfordert, dass man alles daran setzt, vermeidbare Krankheiten zu reduzieren. Und wir betreiben Innovationen, um unsere Verpackungen leichter recycelbar oder wiederverwendbar zu machen, setzen verstärkt recycelte Kunststoffe und Papier in unseren Verpackungen ein und treiben unsere Betriebe verstärkt mit erneuerbarer Elektrizität an, denn ein gesunder Lebensstil erfordert einen gesunden Planeten.

Wenn Sie sich für unsere Marken entscheiden, entscheiden Sie sich für ein gesünderes Heute und ein gesünderes Morgen.

Alles, was die Marken von Johnson & Johnson Consumer Health erreichen werden:
sus_bottle.png
100 % Recyclingfähigkeit, Wiederverwendbarkeit oder Kompostierbarkeit für alle Kunststoffverpackungen
sus_tree.png
100 % FSC-zertifiziertes oder nach Gebrauch recyceltes (PCR) Papier und Verpackungen auf Zellstoffbasis
sus_fan.png
100 % Strom aus erneuerbaren Energiequellen für unseren Betrieb
sus_leaf.png
Aufrechterhaltung der 100 % RSPO-Zertifizierung für unsere Palmölderivate
sus_globe.png
Vollständige Transparenz über Inhaltsstoffe, damit die Verbraucher informierte Entscheidungen treffen können
sus-drop-0902.png
100 % der Polystyrol- und schwarzen Kunststoffbehälter aus unserem globalen Portfolio eliminiert

Bei Johnson & Johnson Consumer Health verfolgen wir einen ganzheitlichen Gesundheitsansatz, um den Menschen zu helfen, ihr gesündestes Leben zu führen.

Wir wissen, dass die Menschen gesunde Orte zum Leben, Arbeiten und Spielen brauchen, um gedeihen zu können. Aus diesem Grund beschleunigen wir die Maßnahmen zum Schutz unserer Umwelt und zur Bewältigung wichtiger Herausforderungen für die menschliche Gesundheit.

In Übereinstimmung mit unserem Credo setzt sich der Sektor Consumer Health für die Reduzierung von Kunststoffabfällen ein. Sind  Kunststoffverpackungen dennoch unvermeidbar, streben wir danach, Verpackungen zu entwerfen, die zu 100 % wiederverwendbar oder recycelbar sind.

Zum Start haben acht Marken in unserem Portfolio Nachhaltigkeit in ihre Markenstrategien integriert und entwerfen bereits Produkte, die die Gesundheit unseres Planeten im Blick haben. Dazu gehören fünf globale Marken: AVEENO®, JOHNSON'S®, LISTERINE®, NEUTROGENA®, OGX® und drei regionale Marken: LE PETIT MARSEILLAIS®, NICORETTE® und unser Portfolio im Bereich Frauengesundheit (STAYFREE®/CAREFREE®/o.b.®).

Wir denken neu, wie wir Geschäfte machen, ermutigen zum Experimentieren und betten bahnbrechende Verhaltensweisen in alles ein, was wir tun.

quote_thibaut_large-0903-2.png

Wir arbeiten an der Verbesserung der menschlichen Gesundheit, indem wir unsere Produkte so entwickeln und liefern, dass die Gesundheit unseres Planeten berücksichtigt wird, ohne dabei die Sicherheit und Wirksamkeit unserer Produkte zu beeinträchtigen. Sicherheit und Wirksamkeit stehen an erster Stelle.

Unsere Markenambitionen werden durch konkrete Ziele untermauert, um signifikante Veränderungen voranzutreiben:

ntg_products_full-0908.jpg
Johnsons_pumps_large-0903-2.png
aveeno_ethical_large-0908-2.png

Um komplexe vermeidbare Gesundheitsprobleme anzugehen, konzentrieren wir uns auf die Ausrottung des Rauchens und vermeidbarer Hautkrebserkrankungen. Um dies zu erreichen, werden wir an Initiativen innerhalb und außerhalb unseres Unternehmens zusammenarbeiten, damit wir den Menschen helfen können, ein gesünderes Leben zu führen.

NRT_regions_large-0903.png
aveeno_restorative_large-0903.png

In den USA haben wir das Tool Global Aquatic Ingredient Assessment™ (GAIA) entwickelt, das uns hilft, nicht-toxische und biologisch abbaubare Produkte zu formulieren, die für Wasserlebewesen und Ökosysteme nicht schädlich sind. Bis heute haben wir 1.000 Inhaltsstoffe mit Hilfe dieses patentierten Tools bewertet. Erfahren Sie hier mehr über GAIA.

quote_paulette_large-0907.png